Bestattungsinstitut Kyritz

Partner der Messerschmidt GmbH

- Ihr Steinmetz für Grabsteine

Bahnhofstraße
18
16866
Kyritz

Bestattungsinstitut Kyritz am Bahnhof

Haben Sie  manchmal das Gefühl einen zuverlässigen, der Pietät verpflichteten Partner, der nicht nur nach dem Tod, sondern auch schon im Leben für Sie und Ihnen  anvertraute Menschen da ist, zu suchen?

Dann bietet  Ihnen unser Traditionshaus Bestattungsinstitut Kyritz Am Bahnhof genau das, wonach Sie suchen.
     

Gründer des  Unternehmens am 29. April 1849 in Kyritz Am Bahnhof war Georg Lenz. Es folgten  Ernst und Erich Lenz. Von 1951 führte der Schwiegersohn Walter Nubbemeyer bis  zu seinem Tod 1997 das Unternehmen. Tochter Marina Nubbemeyer beendete aus  Altersgründen das Familienunternehmen im März 2004.

Stolz und dankbar sind wir, um diese Tradition in diesem Hause weiterführen zu dürfen.
     

Für uns gibt es Bekanntes und Bewährtes genau wie Mut zu Neuem in unserem Bestattungsinstitut. Wir möchten schon zu Lebzeiten das Vertrauen der  Menschen gewinnen.
     

Der Tod gehört zu unserem Leben und sollte kein Tabu-Thema sein. Einige Ängste und  Sorgen kann man schon durch Vorsorgeentscheidungen abbauen. Vieles kann vorher würdevoll geregelt werden. Oft sind Hinterbliebene überfordert.

Unser Service für Sie:

  • Erledigung aller Formalitäten
  • Beratung zur Wahl der Bestattungsart
  • Überführungen mit eigenen Bestattungsfahrzeugen
  • Aufbahrungsmöglichkeiten zur würdevollen Abschiednahme
  • Bestattungsvorsorge zu Lebzeiten
  • durchegehend für Sie erreichbar unter der 033971 32 7 59
Nur noch bis 10.12 sichern!
22% Rabatt
Jetzt anrufen! oder schreiben