Findlinge für Eilenburg

Zwei Erwachsene mit zwei Kindern lächeln

Unser Service

Grabstein Galerie

Suchen Sie sich einen Grabstein aus unserer umfangreichen Galerie aus. Fügen Sie dann mit unserem Editor eine Beschriftung hinzu und wir mache Ihnen ein Angebot. Ganz unkompliziert.

Grabsteingalerie
3D-Grabsteineditor

Gestalten und Beschriften Sie ein modernes Grabmal nach Ihren Vorstellungen in unserem einmaligen 3D-Grabsteineditor. Wir machen Ihnen dann gerne ein Angebot. Alles ganz bequem von zu Hause aus.

Grabmal konfigurieren
Wir sind für Sie da

Vereinbaren Sie gerne einen Termin mit uns. Wir nehmen uns Zeit, Sie zu beraten. Ob per Telefon, über unsere interaktive Führung am Computer oder auch vor Ort in Crailsheim. Wir sind für Sie da!

Eilenburg - die Muldestadt mit grünem Herzen

Im Landkreis Nordsachsen am Rand der Dübener Heide findet man die Stadt Eilenburg. Mit einer Einwohnerzahl von etwas über 15.600 ist sie die viertgrößte Stadt im  Landkreis. Die Fläche der Stadt erstreckt sich über 46,84 km². Eilenburg unterteilt sich in die folgenden drei Stadtteile: Eilenburg Berg, Eilenburg Ost und Eilenburg Mitte. Dazu kommen 6 Ortsteile. Es fließt hier die Mulde und die Lossa. Burg Eilenburg wird als Wiege Sachsens angesehen.

Geschichte

In einer Urkunde hört man das erste Mal schriftlich von der Burg Eilenburg im Jahr 961. Der Name soll aus dem slawischen stammen. Um die Burg Eilenburg entstand in 1200 die Planstadt Eilenburg. In 1648 beendet der Friede von Eilenburg den Dreißigjährigen Krieg für Sachsen. Die Reformation konnte hier Fuß fassen und Martin Luther kam siebenmal in die Stadt. Die Industrialisierung brachte nicht nur Einkommen, sondern auch soziale Spannungen. Die ersten Betriebsräte in Deutschland entstanden daraufhin in den Fabriken der Stadt. Zudem gründete man auch die erste Kreditgenossenschaft in Deutschland. Im 2. Weltkrieg wird die Stadt fast 90 % zerstört. Heute führen hier einige Fremdenverkehrsrouten vorbei und Eilenburg entwickelt sich langsam zu einer Touristenstadt.

Konfessionen

Es gibt hier die folgenden Religionsgemeinschaften:

  • Die ev. Kirchengemeinde Martin Rinckart. Sie verwaltet die Kirche Sankt Marien und Sankt Nikolai. Die St. Marien Kirche stammt aus dem 12. Jahrhundert und wurde von Martin Luther in 1522 genutzt. Die St. Nikolai Kirche wurde höchstwahrscheinlich im 12. Jahrhundert erbaut, musste aber nach einem Brand im 15. Jahrhundert wieder aufgebaut werden. Sie ist aus Backstein gebaut.
  • Die katholische Pfarrei St. Klara mit der Kirche St. Franziskus Xaverius,
  • die ev. freikirchliche Gemeinde Eilenburg, die sich in der Friedenskirche versammelt und die Kirche Jesu Christi der Heiligen der letzten Tage.

Findling für Eilenburg

Von der Natur für uns abgestellt - das sind Findling Natursteine. Sie werden als Doppel- oder Urnengrabstein oder auch als Baumgrab genutzt. Dabei harmonisiert die Individualität des Findlings mit der Persönlichkeit des Verstorbenen. Weder den Verstorbenen, noch den Findling gibt es in zweifacher Anzahl. Sie sind Unikate und das Grab sollte dies auch widerspiegeln.

Findling Herkunft und Transport

Findlinge findet man überall auf der Welt. In unseren Heimatgebieten sind sie meist von Gletschern antransportiert worden und als das Eis schmelzte, blieben sie zurück. Sogar unsere Vorfahren nutzten schon Findlinge als Grabsteine. Man findet Findlinge auch in Steinbrüchen. Wir beziehen unsere Findlinge von Steinbrüchen aus Deutschland und Österreich. Die üblichen Materialien sind Granit, Gneis, Sandstein und Muschelkalk. In unserem Grabstein Katalog können Sie sich z. B. den Kösseine Granit in Gelb und Blau ansehen, auch der Schweinstaler Sandstein oder Crailsheimer Muschelkalk ist hier ausgestellt.

Findling bestellen

"Sonderwünsche waren zu keiner Zeit ein Problem. Die Abwicklung war bis zum Setzen des Steines unkompliziert und wurde super schnell ausgeführt"

Zufriedenen Kunden machen uns glücklich und wir würden uns freuen auch Ihnen bei der Auswahl des perfekten Findlings zu helfen. Sie erreichen uns telefonisch (mit Rückruf-Service), vor Ort in Crailsheim und Schwäbisch Hall oder über eine online Beratung am PC.

Falls Sie nach einem bestimmten Findling suchen, sagen Sie uns einfach Bescheid und wir bemühen uns Ihre Wünsche umzusetzen.

Bestatter

Bestattungshaus Jentzsch

Breite Str. 7, 04838 Eilenburg

Einzugsgebiete:

Telefon: 03423 753440

Bestattungsinstitut Andrea Steinbach

Breite Str. 31, 04838 Eilenburg

Telefon: 03423 602473

und

Puschkinstraße 21, 04838 Eilenburg

Telefon: 03423 706473

Friedhöfe

  • Bergfriedhof
  • Stadtfriedhof
  • Ostfriedhof
  • Friedhof Mansberg

Weitere Informationen

Wo kann ich mir Grabsteine anschauen?

Es gibt zwei Möglichkeiten: Sie stöbern in unserer Online Grabsteingalerie oder besuchen unsere Grabsteinausstellung in Crailsheim.

In unserer Onlinegalerie können Sie aus hunderten von Grabsteinen wählen und sich inspirieren lassen. Selbstverständlich stehen wir Ihnen per Telefon oder Email zur Beratung zur Verfügung.

Ganz bequem können Sie Ihren Grabstein individualisieren und die gewünschte Beschriftung hinzufügen.

Wo kann ich einen Grabstein (online) kaufen?

Wir beraten Sie, wie Sie möchten. Ob persönlich vor Ort, per Telefon oder per Beratung am PC, unsere Erfahrung steht Ihnen über jeden Kanal zur Verfügung.

Genau wie bei der persönlichen Beratung vor Ort, setzen wir uns virtuell mit Ihnen zusammen, um ein Grab zu gestalten. Dabei stehen Ihre Anforderungen im Vordergrund, die wir mit unserem Fachwissen umsetzen. In diesem Beratungsgespräch visualisieren wir sofort Ihre Wünsche. Letztendlich machen wir Ihnen ein unverbindliches Angebot, bei dem Sie das Endprodukt wortwörtlich schon vor Augen haben.
Beim Onlinekauf müssen Sie also keine Abstriche im Vergleich zum vor Ort Kauf machen.

Wie viel kostet ein Grabstein mit Inschrift und Aufbau?

Ein Grabstein mit oder ohne Umrandung ist immer ein individuelles Werk. Dementsprechend hängt der Preis vom Produkt ab. Grob kristallisieren sich allerdings folgende Preisspannen heraus:

Einzelgrab: 1600 – 3900€
Urnengrab: 1200 – 2500€
Doppelgrab: 2500 – 5900€

Was gehört zum Service dazu?

Als Familienbetrieb gehört bei uns natürlich Qualität, Ehrlichkeit und Professionalität zum Tagesgeschäft.

Neben der Beratung zum Grabstein liefern wir und stellen den Grabstein auf Ihrem Wunschfriedhof auf. Auch kümmern wir uns um die Formalitäten mit der Friedhofsverwaltung und klären, ob das Grab der Friedhofssatzung entspricht.

Warum Messerschmidt?

Die Messerschmidt GmbH ist seit 2006 Ihr Profi für Grabsteine und Steinmetzarbeiten in Süddeutschland, Crailsheim. Als Familienbetrieb kümmern wir uns um Sie persönlich und nehmen uns viel Zeit, Ihre Wünsche in höchster Qualität in die Realität umzusetzen.

Unzählige Kunden haben wir schon durch unsere Qualität und rundum gute Beratung überzeugt und glücklich gemacht. Sie auch?

Wir sind für Sie da

Wir beraten Sie gerne.
Kontaktieren Sie uns
Rückrufservice
Vielen Dank! Wir melden uns bei Ihnen,
Kontaktformular konnte nicht abgeschickt werden. Bitte versuchen Sie es ein weiteres Mal, oder kontaktieren Sie uns direkt via Mail: info@grabstein-steinmetz.de
Nur noch bis 02.07 sichern!
22% Rabatt
Jetzt anrufen! oder schreiben