Findlinge für Frankenberg/Sa.

Zwei Erwachsene mit zwei Kindern lächeln

Unser Service

Grabstein Galerie

Suchen Sie sich einen Grabstein aus unserer umfangreichen Galerie aus. Fügen Sie dann mit unserem Editor eine Beschriftung hinzu und wir mache Ihnen ein Angebot. Ganz unkompliziert.

Grabsteingalerie
3D-Grabsteineditor

Gestalten und Beschriften Sie ein modernes Grabmal nach Ihren Vorstellungen in unserem einmaligen 3D-Grabsteineditor. Wir machen Ihnen dann gerne ein Angebot. Alles ganz bequem von zu Hause aus.

Grabmal konfigurieren
Wir sind für Sie da

Vereinbaren Sie gerne einen Termin mit uns. Wir nehmen uns Zeit, Sie zu beraten. Ob per Telefon, über unsere interaktive Führung am Computer oder auch vor Ort in Crailsheim. Wir sind für Sie da!

Garnisonsstadt Frankenberg/Sa.

Im Regierungsbezirk Chemnitz, Landkreis Mittelsachsen, findet man die Stadt Frankenberg/Sa. Sie unterteilt sich in die folgenden fünf Ortsteile: Frankenberg/Gunnersdorf, Altenhain, Mühlbach/Hausdorf, Langenstriegis, Dittersbach/Neudörfchen und Sachsenburg/Irbersdorf. Frankenberg/Sa. hat etwas über 13.780 Einwohner, die sich auf einer Fläche von 65,62 km² verteilen. Hier fließt die Zschopau, der Mühlbach und der Kleine Striegis. Auf dem Stadtgebiet findet man viele Mischwälder.

Geschichte

Im 12. Jahrhundert wird Frankenberg/Sa. als „Franken“ gegründet. Eine erste urkundliche Erwähnung stammt aus dem Jahr 1206. Die Herrschaft über die Stadt änderte sich mehrmals. In 1539 wurde die Reformation eingeführt. Schon sehr früh in der Geschichte der Stadt fing man mit der Textilindustrie und Weberei an, die mit der Industrialisierung noch ausgebaut wurde. Das Webermeisterhaus ist Teil dieser Geschichte. Es wurde in 1540 erbaut und war das 1. Webermeister- und Schauhaus der Leineweberinnung zu der ungefähr 800 Leute gehörten. Das Jahr 1845 wurde durch das Drucken der ersten Zeitung der Welt auf dem Holzschliffpapier geprägt. Die Druckpresse befand sich in der Druckerei Offizin C. G. Roßberg, die heute noch steht. In 1852 fing man auch mit der Zigarrenproduktion an, die sich bis 1945 halten konnte. Frankeberg/Sa. ist seit dem Jahr 1913 eine Garnisonsstadt. Die Kasernen-Komplexe wurden fast durchgehend genutzt. Zurzeit gibt es hier etwa 900 Soldaten/innen. Seit 2021 darf sich Frankeberg/Sa. deshalb offiziell: Garnisonsstadt nennen.

Sehenswertes

  • Das Stadtmuseum ist im ältesten Gebäude der Stadt untergebracht. Es handelt sich um das ehemalige Rittergut Frankenberg, das nach Erbauung „Neubau“ hieß. Es wurde in 1553 fertiggestellt. Das Stadtarchiv befindet sich in der „Alten Kantorei“
  • Das Anspännergut ist eines von zur Gründerzeit hier existierenden Gütern. Das Gebäude brannte zweimal nieder und wurde in 1788 originalgetreu wieder aufgebaut. Heute findet man hier das Kaufhaus Schocken.

Findlinge für Frankenberg/Sa.

Ein Findling Grabstein drückt nicht nur Beständigkeit, sondern auch Naturverbundenheit aus. Sie sind Unikate und wurden vor tausenden von Jahren für uns von der Natur zurückgelassen. Man findet sie in unseren Heimatgebieten und auch in Steinbrüchen. Im Familienbetrieb Steinmetz Messerschmidt bieten wir Ihnen Findlinge von Steinbrüchen in Deutschland und Österreich. Zudem findet die Produktion an unserem Hauptstandort in Crailsheim in Baden-Württemberg statt. Dadurch gewähren wir Ihnen „Deutsche Qualität“.

Findlinge online bestellen

In unserem online Grabstein Katalog haben wir für Sie Findlinge als Baumgrab, Doppel- oder Urnengrab zusammengestellt. Was immer Ihr Wunsch, wir versuchen Ihnen den perfekten Findling zu stellen, den Sie persönlich bearbeiten und gestalten können. Das fertige Design senden Sie mit einem Klick auf „Angebot einholen“ zu uns. Alles gemütlich von zu Hause aus. Ein digitales Kundenerlebnis ist unsere Spezialität, allerdings können Sie natürlich auch ein persönliches Gespräch mit einem unserer freundlichen Mitarbeiter vereinbaren. Nutzen Sie hierfür das Kontaktformular oder unseren Rückruf-Service.

Weiterer Service

Sie möchten einen schon bestehenden Grabstein überarbeiten lassen oder sich einen Grabstein ausleihen? Auch hierzu geben unsere Mitarbeiter Informationen und Tipps und beraten Sie zu Ihrer persönlichen Situation. Wir arbeiten mit schonenden Techniken, um keinen der Findling Grabsteine zu beschädigen und gleichzeitig eine lange Haltbarkeit zu garantieren. Eine lebenslange Standsicherheit ist bei uns, ein muss und in jedem Findling Preis enthalten. So ist auch eine kostenlose Aufstellung und die Erledigung der Friedhofsformalitäten.

Schauen Sie doch gleich mal bei uns vorbei. Wir freuen uns, von Ihnen zu hören.

Friedhöfe

  • Friedhof Frankenberg
  • Friedhof Mühlbach
  • Friedhof Hausdorf
  • Friedhof Dittersbach
  • Friedhof Neudörfchen

Bestatter

Bestattungshaus Lehnerer

Chemnitzer Str. 21, 09669 Frankenberg/Sa.

Telefon: 037206 5454

Carmen Kunze Bestattungswesen

Feldstraße 13, 09669 Frankenberg/Sa.

Telefon: 037206 2351

Rieger+Oberüber Bestattungen

Am Graben 18, 09669 Frankenberg/Sa.

Telefon: 037206 897590

Weitere Informationen

Wo kann ich mir Grabsteine anschauen?

Es gibt zwei Möglichkeiten: Sie stöbern in unserer Online Grabsteingalerie oder besuchen unsere Grabsteinausstellung in Crailsheim.

In unserer Onlinegalerie können Sie aus hunderten von Grabsteinen wählen und sich inspirieren lassen. Selbstverständlich stehen wir Ihnen per Telefon oder Email zur Beratung zur Verfügung.

Ganz bequem können Sie Ihren Grabstein individualisieren und die gewünschte Beschriftung hinzufügen.

Wo kann ich einen Grabstein (online) kaufen?

Wir beraten Sie, wie Sie möchten. Ob persönlich vor Ort, per Telefon oder per Beratung am PC, unsere Erfahrung steht Ihnen über jeden Kanal zur Verfügung.

Genau wie bei der persönlichen Beratung vor Ort, setzen wir uns virtuell mit Ihnen zusammen, um ein Grab zu gestalten. Dabei stehen Ihre Anforderungen im Vordergrund, die wir mit unserem Fachwissen umsetzen. In diesem Beratungsgespräch visualisieren wir sofort Ihre Wünsche. Letztendlich machen wir Ihnen ein unverbindliches Angebot, bei dem Sie das Endprodukt wortwörtlich schon vor Augen haben.
Beim Onlinekauf müssen Sie also keine Abstriche im Vergleich zum vor Ort Kauf machen.

Wie viel kostet ein Grabstein mit Inschrift und Aufbau?

Ein Grabstein mit oder ohne Umrandung ist immer ein individuelles Werk. Dementsprechend hängt der Preis vom Produkt ab. Grob kristallisieren sich allerdings folgende Preisspannen heraus:

Einzelgrab: 1600 – 3900€
Urnengrab: 1200 – 2500€
Doppelgrab: 2500 – 5900€

Was gehört zum Service dazu?

Als Familienbetrieb gehört bei uns natürlich Qualität, Ehrlichkeit und Professionalität zum Tagesgeschäft.

Neben der Beratung zum Grabstein liefern wir und stellen den Grabstein auf Ihrem Wunschfriedhof auf. Auch kümmern wir uns um die Formalitäten mit der Friedhofsverwaltung und klären, ob das Grab der Friedhofssatzung entspricht.

Warum Messerschmidt?

Die Messerschmidt GmbH ist seit 2006 Ihr Profi für Grabsteine und Steinmetzarbeiten in Süddeutschland, Crailsheim. Als Familienbetrieb kümmern wir uns um Sie persönlich und nehmen uns viel Zeit, Ihre Wünsche in höchster Qualität in die Realität umzusetzen.

Unzählige Kunden haben wir schon durch unsere Qualität und rundum gute Beratung überzeugt und glücklich gemacht. Sie auch?

Wir sind für Sie da

Wir beraten Sie gerne.
Kontaktieren Sie uns
Rückrufservice
Vielen Dank! Wir melden uns bei Ihnen,
Kontaktformular konnte nicht abgeschickt werden. Bitte versuchen Sie es ein weiteres Mal, oder kontaktieren Sie uns direkt via Mail: info@grabstein-steinmetz.de
Nur noch bis 02.07 sichern!
20% Rabatt
Jetzt anrufen! oder schreiben