Findlinge für Gäufelden

Zwei Erwachsene mit zwei Kindern lächeln

Unser Service

Grabstein Galerie

Suchen Sie sich einen Grabstein aus unserer umfangreichen Galerie aus. Fügen Sie dann mit unserem Editor eine Beschriftung hinzu und wir mache Ihnen ein Angebot. Ganz unkompliziert.

Grabsteingalerie
3D-Grabsteineditor

Gestalten und Beschriften Sie ein modernes Grabmal nach Ihren Vorstellungen in unserem einmaligen 3D-Grabsteineditor. Wir machen Ihnen dann gerne ein Angebot. Alles ganz bequem von zu Hause aus.

Grabmal konfigurieren
Wir sind für Sie da

Vereinbaren Sie gerne einen Termin mit uns. Wir nehmen uns Zeit, Sie zu beraten. Ob per Telefon, über unsere interaktive Führung am Computer oder auch vor Ort in Crailsheim. Wir sind für Sie da!

Gäufelden

Die Gemeinde Gäufelden besteht aus den drei Ortsteilen Tailfingen, Öschelbronn und Nebringen. Diese gehören zum Regierungsbezirk Stuttgart und Landkreis Böblingen. Die Gemeindefläche erstreckt sich über 20,07 km² und enthält das Landschaftsschutzgebiet Schmalbachtal. Es leben hier etwas über 9.300 Menschen, was eine Bevölkerungsdichte von 468 Einwohnern pro km² ergibt. Jeder Ortsteil hat seinen eigenen Friedhof. Die heutige Ausdehnung der Gemeinde geht auf den Zusammenschluss der heutigen Ortsteile in den 1970er Jahren zurück.

Geschichte

  • Der Ortsteil Nebringen wird zum ersten Mal schriftlich im 12. Jahrhundert erwähnt. Funde weisen aber auf Ansiedlungen der Keltenzeit zurück. Die Grabbeilagen von den hier gefunden Keltengräbern, kann man im Württembergischen Landesmuseum begutachten. Nebringen wurde in 1382 ein Teil der Grafschaft Württemberg. Der Ort gehörte erst zur Pfarrei Gültstein und wurde im Jahr 1534 dann reformiert. Eine Besonderheit im Ort ist das Kunst-Kraft-Werk (KKW), das von Lutz Ackermann aus dem ehemaligen Bahnwärterhaus geschaffen wurde. Es kann im Sommer besichtigt werden.
  • Der Ortsteil Öschelbronn wird in 1150 als Eskelbrunnen erwähnt. Zur damaligen Zeit gab es hier eine Trennung in Ober- und Unteröschlebronn. Die beiden Teile wurden erst in 1824 vereint. Unteröschlbronn wurde im 16. Jahrhundert reformiert, wohingegen Oberöschelbronn wegen häufiger Besitzerwechsel erst im 18. Jahrhundert endgültig durch Übergang an das Königreich Württemberg reformiert wurde. Im Ortsteil Öschelbronn gibt es eine Holzradrennbahn. Sie wurde in 1985 hier verlegt und wird durch den Verein „Frisch Auf“ genutzt. Sie ist die einzige ihrer Art in Süddeutschland.
  • Tailfingen wird im 12. Jahrhundert schriftlich erwähnt und kam im 15. Jahrhundert an Württemberg. Aus dem 17. Jahrhundert steht noch das ehemalige alte Pfarrhaus, welches sich im Privatbesitz befindet.

Findlinge für Gäufelden

Bei uns im Familienbetrieb Steinmetz Messerschmidt finden Sie mehrere Modelle zu den einzelnen Findling Materialien, wie zum Beispiel den Findling Granit und den Findling Sandstein. Beide Steinarten wurden schon von unseren Vorfahren für historische Gebäude und auch für Grabsteine genutzt. Sie zeichnen sich durch ihre Witterungsbeständigkeit und Härte aus. Generell suchen wir Findlinge, die aus Steinbrüchen in Deutschland kommen, aber wenn ein bestimmtes Material oder Größe gewünscht wird, bestellen wir auch von Österreich. Wir achten dabei stets auf kurze Anfahrtswege und auf die ethische Herkunft und Herstellung der Grabsteine.

Sie bekommen bei uns nur qualitative Findling Grabsteine, die alle durch unser Fachpersonal geprüft wurden. Diese sogenannte „Klangprobe“ zeigt an, ob ein Findling für einen Grabstein geeignet ist. Sie sollen schließlich auch nach Jahren noch wie neu aussehen. Dafür sorgen auch moderne Herstellungsverfahren wie die Robotertechnik, die es uns erlaubt den Findling schonend zu bearbeiten, was sich günstig auf die Haltbarkeit auswirkt. Deswegen ist in jedem Findling Preis eine Garantie zur lebenslangen Standsicherheit enthalten.

Findling online

Durch digitale Prozesse, können Sie sich den Findling von zu Hause aus im online Grabstein Katalog heraussuchen, bearbeiten und ein Angebot einholen. Dies benötigt nicht viel Zeit, bietet aber einen perfekten Grabstein. Unserer freundlichen Mitarbeiter stehen Ihnen aber auch für Fragen und Hilfestellung zur Verfügung. Sie bringen jahrelange Erfahrung und können Sie zu Ihrer Situation beraten.

Kommen Sie einfach bei uns in Crailsheim oder Schwäbisch Hall vorbei oder vereinbaren Sie ein telefonisches Gespräch über das Kontaktformular. Wir freuen uns schon, von Ihnen zu hören.

Friedhofswesen

Friedhöfe

Neuer Friedhof

Herrenberger Str., 71126 Gäufelden

Friedhof Öschelbronn

Stuttgarter Str., 71126 Gäufelden

Alter Friedhof

Friedhofstraße, 71126 Gäufelden

Blumenschmuck

Sabine Kusterer Blumen Stil- und Blüte

Öschelbronner Str. 18, 71126 Gäufelden

Telefon: 07032 71341

Weitere Informationen

Wo kann ich mir Grabsteine anschauen?

Es gibt zwei Möglichkeiten: Sie stöbern in unserer Online Grabsteingalerie oder besuchen unsere Grabsteinausstellung in Crailsheim.

In unserer Onlinegalerie können Sie aus hunderten von Grabsteinen wählen und sich inspirieren lassen. Selbstverständlich stehen wir Ihnen per Telefon oder Email zur Beratung zur Verfügung.

Ganz bequem können Sie Ihren Grabstein individualisieren und die gewünschte Beschriftung hinzufügen.

Wo kann ich einen Grabstein (online) kaufen?

Wir beraten Sie, wie Sie möchten. Ob persönlich vor Ort, per Telefon oder per Beratung am PC, unsere Erfahrung steht Ihnen über jeden Kanal zur Verfügung.

Genau wie bei der persönlichen Beratung vor Ort, setzen wir uns virtuell mit Ihnen zusammen, um ein Grab zu gestalten. Dabei stehen Ihre Anforderungen im Vordergrund, die wir mit unserem Fachwissen umsetzen. In diesem Beratungsgespräch visualisieren wir sofort Ihre Wünsche. Letztendlich machen wir Ihnen ein unverbindliches Angebot, bei dem Sie das Endprodukt wortwörtlich schon vor Augen haben.
Beim Onlinekauf müssen Sie also keine Abstriche im Vergleich zum vor Ort Kauf machen.

Wie viel kostet ein Grabstein mit Inschrift und Aufbau?

Ein Grabstein mit oder ohne Umrandung ist immer ein individuelles Werk. Dementsprechend hängt der Preis vom Produkt ab. Grob kristallisieren sich allerdings folgende Preisspannen heraus:

Einzelgrab: 1600 – 3900€
Urnengrab: 1200 – 2500€
Doppelgrab: 2500 – 5900€

Was gehört zum Service dazu?

Als Familienbetrieb gehört bei uns natürlich Qualität, Ehrlichkeit und Professionalität zum Tagesgeschäft.

Neben der Beratung zum Grabstein liefern wir und stellen den Grabstein auf Ihrem Wunschfriedhof auf. Auch kümmern wir uns um die Formalitäten mit der Friedhofsverwaltung und klären, ob das Grab der Friedhofssatzung entspricht.

Warum Messerschmidt?

Die Messerschmidt GmbH ist seit 2006 Ihr Profi für Grabsteine und Steinmetzarbeiten in Süddeutschland, Crailsheim. Als Familienbetrieb kümmern wir uns um Sie persönlich und nehmen uns viel Zeit, Ihre Wünsche in höchster Qualität in die Realität umzusetzen.

Unzählige Kunden haben wir schon durch unsere Qualität und rundum gute Beratung überzeugt und glücklich gemacht. Sie auch?

Wir sind für Sie da

Wir beraten Sie gerne.
Kontaktieren Sie uns
Rückrufservice
Vielen Dank! Wir melden uns bei Ihnen,
Kontaktformular konnte nicht abgeschickt werden. Bitte versuchen Sie es ein weiteres Mal, oder kontaktieren Sie uns direkt via Mail: info@grabstein-steinmetz.de
Nur noch bis 02.07 sichern!
22% Rabatt
Jetzt anrufen! oder schreiben