Grabsteine für Bismark (Altmark)

Unser Service

Grabstein Galerie

Suchen Sie sich einen Grabstein aus unserer umfangreichen Galerie aus. Fügen Sie dann mit unserem Editor eine Beschriftung hinzu und wir mache Ihnen ein Angebot. Ganz unkompliziert.

Grabsteingalerie
3D-Grabsteineditor

Gestalten und Beschriften Sie ein modernes Grabmal nach Ihren Vorstellungen in unserem einmaligen 3D-Grabsteineditor. Wir machen Ihnen dann gerne ein Angebot. Alles ganz bequem von zu Hause aus.

Grabmal konfigurieren
Wir sind für Sie da

Vereinbaren Sie gerne einen Termin mit uns. Wir nehmen uns Zeit, Sie zu beraten. Ob per Telefon, über unsere interaktive Führung am Computer oder auch vor Ort in Crailsheim. Wir sind für Sie da!

Einheitsgemeinde Stadt Bismark (Altmark)

Im Herzen der Altmark, im Landkreis Stendal findet man die Einheitsgemeinde Stadt Bismark (Altmark) mit etwa 8.200 Einwohnern. Nach Stendal sind es circa 22 Kilometer und nach Magdeburg 60 Kilometer. Sie gliedert sich in 20 Ortschaften, mit denen sie eine Einheitsgemeinde bildet.

Geschichte

Da ein Feuer in 1676 die Stadtkirche und das Rathaus zerstörte weis man nur wenig über die Geschichte der Stadt vor diesem Datum. Den Namen kann man ab 1375 verfolgen, als er noch als Bysmarke geschrieben wurde. In 1687 taucht er als Biszmarck und 1804 als Bismark auf. Erst in 1936 erhielt die Stadt den Zusatz „Altmark“. Man nimmt stark an, dass die Familie Bismarck und ihr bekanntester Sohn „Otto von Bismarck“ ihren Namen von der Stadt liehen.

In 2010 wurde die Stadt durch den Zusammenschluss von 19 bisher selbstständigen Gemeinden in ihre heutige Form als Einheitsgemeinde Stadt Bismark (Altmark) zusammengefasst.  

Die goldene Laus

Die goldene Laus ist eine feldsteinerne Kirchturmruine und gilt als Wahrzeichen von Bismark (Altmark). Sie war eine ehemalige Wallfahrtskirche zum Heiligen Kreuz und blieb trotz mehrmaliger Feuer erhalten. Sie wurde angeblichan der Stelle errichtet, an der ein leuchtendes Kreuz vom Himmel gefallen war. Im 14. Jahrhundert kamen scharenweise Pilger, die sich Schutz und Heilung von dem Kreuz erhofften. Als man sich wegen der Opfergaben "schlug und mordete" versiegte die Wallfahrt. In 1899 fing man mit der Restaurierung der Kirche an, diese musste aber in den 1990er Jahren wegen Einbruchgefahr wieder gesperrt werden. Heute kümmert sich der Verein Goldene Laus um die Instandhaltung der Kirche und ihrer Legende.

Denkmäler

  • An der Straße der Jugend steht ein Bismarck-Stein zu Ehren von Otto von Bismarck.
  • In der Biesenthaler Straße findet man ein Ehrenmal für die Opfer der beiden Weltkriege.
  • Für die Widerstandskämpfer Elise und Otto Hampel wurde ein Gedenkstein aufgestellt.

Team Messerschmidt

Bei uns im Familienunternehmen Steinmetz Messerschmidt hat der Verstorbene höchste Priorität. Wir arbeiten eng mit der Familie und Freunden zusammen um die best-möglichste Grabstätte zu gestalten. Dafür bieten wir nicht nur viele Grabsteine in verschiedenen Materialien, sondern auch einen online-3D Grabsteineditor. Mit diesem Tool kann man den Grabstein gestalten und virtuell aufgestellt.

Natürlich bieten wir die kostenlose Aufstellung auf den Friedhöfen in Bismark (Altmark) und helfen mit den Formalitäten, Grabgestaltung und Weiterführung. Durch jahrelange Erfahrung können wir nicht nur Qualität, sondern auch Individualität und die modernsten Techniken garantieren.

Wir produzieren in Deutschland in Crailsheim und in Schwäbisch Hall und nehmen nur Materialien aus ethischer Herkunft. Kinderarbeit gibt es bei uns nicht!

Schauen Sie sich doch mal bei uns um. Wir beraten sie gerne.

Friedhöfe in Bismark (Altmark)

Die Stadt verwaltet die folgenden Friedhöfe:
  • Friedhof Bismark (Altmark) inkl. Trauerhalle
  • Friedhof Dobberkau inkl. Trauerhalle
  • Friedhof Kläden (Grüne Wiese)
  • Friedhof Schönfeld

Die Stadt verwaltet auch die Trauerhallen auf den unten genannten kirchlichen Friedhöfen.

Kirchlich verwaltete Friedhöfe:
  • Poritz
  • Döllnitz
  • Arensberg
  • Büste
  • Berkau
  • Wartenberg
  • Holzhausen
  • Könnigde
  • Kremkau
  • Meßdorf
  • Biesenthal
  • Schönebeck
  • Späningen
  • Badingen
  • Klinke
  • Garlipp
  • Grassau
  • Käthen
  • Kläden
  • Darnewitz
  • Schernikau
  • Belkau
  • Schorstedt
  • Grävenitz
  • Querstedt
  • Deetz
  • Steinfeld
  • Beesewege

Weitere Informationen

Wo kann ich mir Grabsteine anschauen?

Es gibt zwei Möglichkeiten: Sie stöbern in unserer Online Grabsteingalerie oder besuchen unsere Grabsteinausstellung in Crailsheim.

In unserer Onlinegalerie können Sie aus hunderten von Grabsteinen wählen und sich inspirieren lassen. Selbstverständlich stehen wir Ihnen per Telefon oder Email zur Beratung zur Verfügung.

Ganz bequem können Sie Ihren Grabstein individualisieren und die gewünschte Beschriftung hinzufügen.

Wo kann ich einen Grabstein (online) kaufen?

Wir beraten Sie, wie Sie möchten. Ob persönlich vor Ort, per Telefon oder per Beratung am PC, unsere Erfahrung steht Ihnen über jeden Kanal zur Verfügung.

Genau wie bei der persönlichen Beratung vor Ort, setzen wir uns virtuell mit Ihnen zusammen, um ein Grab zu gestalten. Dabei stehen Ihre Anforderungen im Vordergrund, die wir mit unserem Fachwissen umsetzen. In diesem Beratungsgespräch visualisieren wir sofort Ihre Wünsche. Letztendlich machen wir Ihnen ein unverbindliches Angebot, bei dem Sie das Endprodukt wortwörtlich schon vor Augen haben.
Beim Onlinekauf müssen Sie also keine Abstriche im Vergleich zum vor Ort Kauf machen.

Wie viel kostet ein Grabstein mit Inschrift und Aufbau?

Ein Grabstein mit oder ohne Umrandung ist immer ein individuelles Werk. Dementsprechend hängt der Preis vom Produkt ab. Grob kristallisieren sich allerdings folgende Preisspannen heraus:

Einzelgrab: 1600 – 3900€
Urnengrab: 1200 – 2500€
Doppelgrab: 2500 – 5900€

Was gehört zum Service dazu?

Als Familienbetrieb gehört bei uns natürlich Qualität, Ehrlichkeit und Professionalität zum Tagesgeschäft.

Neben der Beratung zum Grabstein liefern wir und stellen den Grabstein auf Ihrem Wunschfriedhof auf. Auch kümmern wir uns um die Formalitäten mit der Friedhofsverwaltung und klären, ob das Grab der Friedhofssatzung entspricht.

Warum Messerschmidt?

Die Messerschmidt GmbH ist seit 2006 Ihr Profi für Grabsteine und Steinmetzarbeiten in Süddeutschland, Crailsheim. Als Familienbetrieb kümmern wir uns um Sie persönlich und nehmen uns viel Zeit, Ihre Wünsche in höchster Qualität in die Realität umzusetzen.

Unzählige Kunden haben wir schon durch unsere Qualität und rundum gute Beratung überzeugt und glücklich gemacht. Sie auch?

Wir sind für Sie da

Wir beraten Sie gerne.
Kontaktieren Sie uns
Rückrufservice
Vielen Dank! Wir melden uns bei Ihnen,
Kontaktformular konnte nicht abgeschickt werden. Bitte versuchen Sie es ein weiteres Mal, oder kontaktieren Sie uns direkt via Mail: info@grabstein-steinmetz.de
Nur noch bis 02.07 sichern!
20% Rabatt
Jetzt anrufen! oder schreiben