Findlinge für Dippoldiswalde

Zwei Erwachsene mit zwei Kindern lächeln

Unser Service

Grabstein Galerie

Suchen Sie sich einen Grabstein aus unserer umfangreichen Galerie aus. Fügen Sie dann mit unserem Editor eine Beschriftung hinzu und wir mache Ihnen ein Angebot. Ganz unkompliziert.

Grabsteingalerie
3D-Grabsteineditor

Gestalten und Beschriften Sie ein modernes Grabmal nach Ihren Vorstellungen in unserem einmaligen 3D-Grabsteineditor. Wir machen Ihnen dann gerne ein Angebot. Alles ganz bequem von zu Hause aus.

Grabmal konfigurieren
Wir sind für Sie da

Vereinbaren Sie gerne einen Termin mit uns. Wir nehmen uns Zeit, Sie zu beraten. Ob per Telefon, über unsere interaktive Führung am Computer oder auch vor Ort in Crailsheim. Wir sind für Sie da!

Dippoldiswalde

Im Landkreis Sächsische Schweiz-Osterzgebirge findet man die Große Kreisstadt Dippoldiswalde. Sie liegt auf halbem Weg zwischen Dresden und der tschechischen Grenze. Dippoldiswalde unterteilt sich in 21 Ortsteile, in denen etwa 14.180 Menschen leben. Die Stadtfläche erstreckt sich über 103,99 km², was eine Bevölkerungsdichte von 136 Einwohnern pro km² ergibt. Dippoldiswalde unterhält Städtepartnerschaften mit Bílina in Tschechien, mit Stronie Śląskie in Polen und mit der Gemeinde Bösel in Niedersachsen.

Geschichte

Die Stadt Dippoldiswalde wird erstmals im Jahr 1218 schriftlich erwähnt. Man nimmt an, dass der Ort als Waldhufendorf um 1160/70 gegründet wurde. Im Jahr 1200 wurde höchstwahrscheinlich die Marienkirche erbaut. Von der Kirche ist heut noch der Westturm aus dem Jahr 1220 erhalten. Man nimmt auch an, dass um das 12. Jahrhundert der Silberbergbau betrieben wurde. Gefunden wurden Grubenhölzer aus dem Jahr 1158, Schachtausbauten mit Keramikscherben und mehr aus dem 13. Jahrhundert. Allerdings waren die Schächte schon wieder gefüllt worden. In 1541 wird Dippoldiswalde reformiert.

Sehenswertes

  • Die Nikolaikirche ist eine turmlose Kurzbasilika aus dem Jahr 1230/40. Sie ist heute noch vollständig erhalten und wurde wahrscheinlich auf den Fundamenten einer älteren Dorfkirche erbaut.
  • Das Schloss wurde um 1200 erbaut. Der heutige Bau geht auf das 16. oder 17. Jahrhundert zurück. Es steht auf einem Bergsporn. Hier findet man heute das Amtsgericht Dippoldiswalde, das Museum für mittelalterlichen Bergbau im Erzgebirge und das Museum Osterzgebirgsgalerie.
  • Im Ortsteil Reichstädt findet man das gleichnamige Schloss Reichstädt. Es wurde ursprünglich als Rittergut im 13. Jahrhundert erbaut. Es wurde im Dreißigjährigen Krieg fast vollständig zerstört. Heute gehört es der Adelsfamilie von Schönberg. Im Inneren findet man Seccomalereien aus der Barockzeit.

Findlinge für Dippoldiswalde

Jeder Mensch ist unterschiedlich und individuell. Auch Findlinge sind Unikate, was sie zu den perfekten Grabsteinen macht. Sie stehen für Individualität, Naturverbundenheit und Ewigkeit und tragen zur Andacht bei.

Unsere Findlinge beziehen wir von Steinbrüchen in Deutschland oder Österreich. Schauen Sie sich einfach mal in unserer online Grabstein Galerie nach diesen besonderen Grabsteinen um. Sie können diesen dann auch gleich mit dem 2D- und 3D-Grabsteineditor mit einem Design versehen. Dies erfolgt ohne Kosten für Sie.

Findlinge online

Generell haben wir Findling Steine aus Granit, Gneis, Sandstein und Muschelkalk vor Ort in Crailsheim. Über eine online Führung können Sie über unsere 1.4000-große Grabsteinausstellung führen lassen und Findling Grabsteine schon aufgestellt begutachten. Dabei werden Sie feststellen, dass sie zum Teil in allen Farben schillern. Dieser Effekt kommt von denen im Stein enthaltenen Einschüsse von Kristallinen und Mineralien. So wird auch ein trüber Tag aufgehellt.

Um die Persönlichkeit des Findlings zu erhalten, achten wir darauf, dessen Form nicht zu verändern. Sie können aber gerne die Lebensdaten des Verstorbenen, Sprüche, Motive oder Symbole in den Stein eingravieren lassen oder mit Letter aus Metall anbringen lassen.

Beratungsservice

In einem persönlichen Beratungsgespräch mit einem unserer freundlichen Mitarbeiter informieren wir über die Grabsteinaufstellung, Findling Kosten, Findling Herkunft und Transport und mehr. Alle Ihre Fragen werden hier beantwortet und evtl. Sonderwünsche besprochen.

Vereinbaren Sie einfach ein Gespräch über unser Kontaktformular oder arrangieren Sie es über unseren Rückruf-Service.

Friedhöfe

  • Friedhof Seifersdorf
  • Friedhof Dippoldiswalde
  • Friedhof Hennersdorf
  • Friedhof Sadisdorf

Bestattungsunternehmen

Bestattungshaus Thomas Weber

Alte Altenberger Str. 43, 01744 Dippoldiswalde

Telefon: 03504 694944

ANTEA Bestattungen

Markt 6, 01744 Dippoldiswalde

Telefon: 03504 690000

Weitere Informationen

Wo kann ich mir Grabsteine anschauen?

Es gibt zwei Möglichkeiten: Sie stöbern in unserer Online Grabsteingalerie oder besuchen unsere Grabsteinausstellung in Crailsheim.

In unserer Onlinegalerie können Sie aus hunderten von Grabsteinen wählen und sich inspirieren lassen. Selbstverständlich stehen wir Ihnen per Telefon oder Email zur Beratung zur Verfügung.

Ganz bequem können Sie Ihren Grabstein individualisieren und die gewünschte Beschriftung hinzufügen.

Wo kann ich einen Grabstein (online) kaufen?

Wir beraten Sie, wie Sie möchten. Ob persönlich vor Ort, per Telefon oder per Beratung am PC, unsere Erfahrung steht Ihnen über jeden Kanal zur Verfügung.

Genau wie bei der persönlichen Beratung vor Ort, setzen wir uns virtuell mit Ihnen zusammen, um ein Grab zu gestalten. Dabei stehen Ihre Anforderungen im Vordergrund, die wir mit unserem Fachwissen umsetzen. In diesem Beratungsgespräch visualisieren wir sofort Ihre Wünsche. Letztendlich machen wir Ihnen ein unverbindliches Angebot, bei dem Sie das Endprodukt wortwörtlich schon vor Augen haben.
Beim Onlinekauf müssen Sie also keine Abstriche im Vergleich zum vor Ort Kauf machen.

Wie viel kostet ein Grabstein mit Inschrift und Aufbau?

Ein Grabstein mit oder ohne Umrandung ist immer ein individuelles Werk. Dementsprechend hängt der Preis vom Produkt ab. Grob kristallisieren sich allerdings folgende Preisspannen heraus:

Einzelgrab: 1600 – 3900€
Urnengrab: 1200 – 2500€
Doppelgrab: 2500 – 5900€

Was gehört zum Service dazu?

Als Familienbetrieb gehört bei uns natürlich Qualität, Ehrlichkeit und Professionalität zum Tagesgeschäft.

Neben der Beratung zum Grabstein liefern wir und stellen den Grabstein auf Ihrem Wunschfriedhof auf. Auch kümmern wir uns um die Formalitäten mit der Friedhofsverwaltung und klären, ob das Grab der Friedhofssatzung entspricht.

Warum Messerschmidt?

Die Messerschmidt GmbH ist seit 2006 Ihr Profi für Grabsteine und Steinmetzarbeiten in Süddeutschland, Crailsheim. Als Familienbetrieb kümmern wir uns um Sie persönlich und nehmen uns viel Zeit, Ihre Wünsche in höchster Qualität in die Realität umzusetzen.

Unzählige Kunden haben wir schon durch unsere Qualität und rundum gute Beratung überzeugt und glücklich gemacht. Sie auch?

Wir sind für Sie da

Wir beraten Sie gerne.
Kontaktieren Sie uns
Rückrufservice
Vielen Dank! Wir melden uns bei Ihnen,
Kontaktformular konnte nicht abgeschickt werden. Bitte versuchen Sie es ein weiteres Mal, oder kontaktieren Sie uns direkt via Mail: info@grabstein-steinmetz.de
Nur noch bis 02.07 sichern!
20% Rabatt
Jetzt anrufen! oder schreiben