Findlinge für Gomaringen

Zwei Erwachsene mit zwei Kindern lächeln

Unser Service

Grabstein Galerie

Suchen Sie sich einen Grabstein aus unserer umfangreichen Galerie aus. Fügen Sie dann mit unserem Editor eine Beschriftung hinzu und wir mache Ihnen ein Angebot. Ganz unkompliziert.

Grabsteingalerie
3D-Grabsteineditor

Gestalten und Beschriften Sie ein modernes Grabmal nach Ihren Vorstellungen in unserem einmaligen 3D-Grabsteineditor. Wir machen Ihnen dann gerne ein Angebot. Alles ganz bequem von zu Hause aus.

Grabmal konfigurieren
Wir sind für Sie da

Vereinbaren Sie gerne einen Termin mit uns. Wir nehmen uns Zeit, Sie zu beraten. Ob per Telefon, über unsere interaktive Führung am Computer oder auch vor Ort in Crailsheim. Wir sind für Sie da!

Gomaringen

Im Regierungsbezirk Tübingen und gleichnamigen Landkreis findet man die Gemeinde Gomaringen. Sie hat eine Fläche von 17,32 km² und unterteilt sich in die folgenden zwei Ortsteile: Gomaringen und Stockach. Es leben hier etwas über 9.100 Menschen. In beiden Orten gibt es einen Friedhof. Gomaringen ist ein Teil der Region Neckar-Alb und der europäischen Metropolregion Stuttgart. Es fließt hier die Wiesaz. Auf dem Gemeindegebiet gibt es das Landschaftsschutzgebiet Ehrenbachtal mit Kaltem Brunnen und das FFH-Gebiet Albvorland bei Mössingen und Reutlingen, dazu kommen einige Naturdenkmäler wie z. B. Mammutbäume und die „Eiche am Rahnberg“.

Sehenswertes

  • Das Gomaringer Schloss wurde in 1837 bis 1841 als Pfarrsitz von Gustav Schwab genutzt. Er wird zur schwäbischen Dichterschule gezählt und schuf das Buch „Sagen des klassischen Altertums“ und das Gedicht „Der Reiter und der Bodensee“, was zu den bekanntesten Gedichten seiner Zeit gehört. Mehr über sein Leben und Wirken kann man im Gustav-Schwab Museum im Schloss lernen.
  • Aus der Hallstattzeit gibt es einige Grabhügel, die in 1938 entdeckt wurden. Eine Stele an dessen Stelle erinnert an sie. Das Original befindet sich im Württembergischen Landesmuseum Stuttgart.
  • In 1840 schuf Johann Georg Rupp die ev. Kirche im Kameralamtsstil. Sie gehört zur evangelischen Kirchengemeinde.

Geschichte

Gomaringen wird erstmals im Jahr 1191 urkundlich erwähnt und hat alemannische Wurzeln. In 1499 ging Gomaringen an das Spital in Reutlingen, welches sich um die Belange des Ortes kümmerte. In 1648 verkaufte es den Ort an das Herzogtum Württemberg und in 1807 kam es zum Oberamt Reutlingen. Im Jahr 1902 wird Gomaringen an die Bahn angeschlossen. Zum Landkreis Tübingen kam sie in 1973 im gleichen Jahr als die Gemeinde Stockach eingemeindet wurde.

Findlinge für Gomaringen

Sehr oft wird ein Grabstein wegen seiner Pflegeleichtigkeit und Standfestigkeit gewählt. Nicht jeder von uns hat die Zeit jede Woche aufs Grab zu gehen und nicht jeder Friedhof bietet Gärtner-betreute Gräber an. Schauen Sie sich gerne mal in der Rubrik Grabgestaltung um und informieren Sie sich über die Möglichkeiten eines pflegeleichten aber trotzdem eleganten und wunderschönen Grabes. Zugleich können Sie sich auch bei unseren kompetenten Mitarbeitern Rat suchen. Vielleicht entdecken Sie ja den einen oder andern Geheimtipp für Ihr Grab wie eine schöne Statue, Lichter, Bilder und mehr.

Findling als Grabstein

Ein Findling ist ein individueller Naturstein, der von uns ausschließlich aus Steinbrüchen in Deutschland und Österreich bestellt wird. Die beliebtesten Steinarten für einen Findling sind: Findling Granit, Findling Gneis, Sandstein und Muschelkalk. In Baden-Württemberg haben wir ein großes Vorkommen von Crailsheimer Muschelkalk, einige Findling Modelle aus Muschelkalk finden Sie im online Grabstein Katalog. Gleichzeitig kann der Findling hier bearbeitet und ein Angebot eingeholt werden. Ein Vorteil der online Auswahl und Bearbeitung ist die Möglichkeit verschiedene Designs zu probieren und sie virtuell aufzustellen. Die virtuelle 3D-Ansicht hilf bei der Vorstellung und der evtl. notwendigen Designkorrektur. Nachdem der Prozess abgeschlossen ist, senden Sie Ihr Design mit einem Klick auf „Angebot einholen“ an uns.

Findling Kosten

Jeder Findling wird von uns individuell bearbeitet und qualitativ hergestellt. Durch den Input von Ihren Ideen und Wünschen kann er auf den Verstorbenen angepasst werden. Sie können sich an den hier angeführten Findling Preisen orientieren, wir machen Ihnen aber immer ein Angebot.

  • Findling für Urnengrabstein: ab € 1.250
  • Findling für Doppelgrabstein: ab € 3.900

In jedem Findling Preis ist die kostenlose Aufstellung und die Erledigung der Friedhofsformalitäten enthalten.

Friedhofswesen

Für Informationen zu Bestattungsarten, Genehmigungen und Friedhofswahl wenden Sie sich bitte an die:

Gemeinde Gomaringen

Lindenstr. 63, 72810 Gomaringen

Telefon: 07072/9155-0

E-Mail: info@gomaringen.de

Friedhofsgärtnereien

Floristik Renz

Bachstraße 4, 72810 Gomaringen

Telefon: 07072 6342

Gomaringer Blumenlädle

Tübinger Str. 60, 72810 Gomaringen

Telefon: 07072 921766

Bio Grauer

Hurschstraße 4, 72810 Gomaringen

Telefon: 07072 2307

Weitere Informationen

Wo kann ich mir Grabsteine anschauen?

Es gibt zwei Möglichkeiten: Sie stöbern in unserer Online Grabsteingalerie oder besuchen unsere Grabsteinausstellung in Crailsheim.

In unserer Onlinegalerie können Sie aus hunderten von Grabsteinen wählen und sich inspirieren lassen. Selbstverständlich stehen wir Ihnen per Telefon oder Email zur Beratung zur Verfügung.

Ganz bequem können Sie Ihren Grabstein individualisieren und die gewünschte Beschriftung hinzufügen.

Wo kann ich einen Grabstein (online) kaufen?

Wir beraten Sie, wie Sie möchten. Ob persönlich vor Ort, per Telefon oder per Beratung am PC, unsere Erfahrung steht Ihnen über jeden Kanal zur Verfügung.

Genau wie bei der persönlichen Beratung vor Ort, setzen wir uns virtuell mit Ihnen zusammen, um ein Grab zu gestalten. Dabei stehen Ihre Anforderungen im Vordergrund, die wir mit unserem Fachwissen umsetzen. In diesem Beratungsgespräch visualisieren wir sofort Ihre Wünsche. Letztendlich machen wir Ihnen ein unverbindliches Angebot, bei dem Sie das Endprodukt wortwörtlich schon vor Augen haben.
Beim Onlinekauf müssen Sie also keine Abstriche im Vergleich zum vor Ort Kauf machen.

Wie viel kostet ein Grabstein mit Inschrift und Aufbau?

Ein Grabstein mit oder ohne Umrandung ist immer ein individuelles Werk. Dementsprechend hängt der Preis vom Produkt ab. Grob kristallisieren sich allerdings folgende Preisspannen heraus:

Einzelgrab: 1600 – 3900€
Urnengrab: 1200 – 2500€
Doppelgrab: 2500 – 5900€

Was gehört zum Service dazu?

Als Familienbetrieb gehört bei uns natürlich Qualität, Ehrlichkeit und Professionalität zum Tagesgeschäft.

Neben der Beratung zum Grabstein liefern wir und stellen den Grabstein auf Ihrem Wunschfriedhof auf. Auch kümmern wir uns um die Formalitäten mit der Friedhofsverwaltung und klären, ob das Grab der Friedhofssatzung entspricht.

Warum Messerschmidt?

Die Messerschmidt GmbH ist seit 2006 Ihr Profi für Grabsteine und Steinmetzarbeiten in Süddeutschland, Crailsheim. Als Familienbetrieb kümmern wir uns um Sie persönlich und nehmen uns viel Zeit, Ihre Wünsche in höchster Qualität in die Realität umzusetzen.

Unzählige Kunden haben wir schon durch unsere Qualität und rundum gute Beratung überzeugt und glücklich gemacht. Sie auch?

Wir sind für Sie da

Wir beraten Sie gerne.
Kontaktieren Sie uns
Rückrufservice
Vielen Dank! Wir melden uns bei Ihnen,
Kontaktformular konnte nicht abgeschickt werden. Bitte versuchen Sie es ein weiteres Mal, oder kontaktieren Sie uns direkt via Mail: info@grabstein-steinmetz.de
Nur noch bis 02.07 sichern!
22% Rabatt
Jetzt anrufen! oder schreiben